Frühgeborene

Ein großer Schwerpunkt meiner Beratungstätigkeit, liegt bei der Trageberatung von Frühgeborenen oder auch Neugeborenen, die die erste Zeit im Krankenhaus verbringen mussten. Durch meine langjährige Arbeit als Fachkinderkrankenschwester habe ich viel Erfahrung sammeln können und tue das immer noch. Ich habe bereits für die Neonatolgie, für die ich arbeite, ein Konzept zum Tragen von Frühgeborenen entwickelt und schule dort meine Kolleginnen.

Frühchen und Frühchen Eltern haben oft eine lange Zeit im Krankenhaus verbracht, haben unterschiedliche Erfahrungen gesammelt und haben meist ganz andere Bedürfnisse und Sorgen als Eltern von Neugeborenen. Auch gibt es öfters kleine medizinische Hindernisse oder bestimmte Besonderheiten, die bei Frühgeborenen ganz normal sind, aber manchmal das Tragen etwas erschweren. Durch meine fachliche Kompetenz kann ich euch dabei sehr gut unterstützen.

Frühgeborene mussten schon viel zu früh den Bauch der Mama verlassen. Deshalb ist das Tragen gerade für sie sehr förderlich. So können die verpassten Wochen im Bauch der Mama einfach nachgeholt werden und auch die Mama kann wieder ,schwanger‘ sein. Durch das Tragen kann die Bindung zwischen Eltern und Kind gestärkt und intensiviert werden. Gerade die ersten Tage zu Hause, die sehr aufregend sind nachdem man viele Woche im Krankenhaus war und nun plötzlich alleine ist, können durch das Tragen erleichtert werden. Nach Absprache komme ich zu den Kleinsten auch direkt ins Krankenhaus, wenn sie noch nicht nach Hause können und es kein ärztliches Hindernis gibt, dass gegen das Tragen spricht. Ist euer Kind eventuell mir Sauerstoff, Heimmonitor, Magensonde, Anus praeter, Tracheostoma oder anderem Hilfsmittel aus dem Krankenhaus entlassen worden? Das sind alles keine Hindernisse beim Tragen, ich helfe euch gerne dabei.

Auch braucht ihr keine speziellen Tragetücher oder Tragehilfen für Frühgeborene. Die sind meistens nur sehr teuer und können nicht sehr lange verwendet werden. Ich bin dafür da, damit wir euch als Familie das passende finden, was zu eurem Alltag und zu euren Anforderungen passt.

Bei der Babymassage von Frühgeborenen gibt es auch einige Dinge zu beachten, die sich im Gegensatz zu einer Massage von einem reif geborenen Kind unterscheiden. Die Frühchen sind durch die lange Zeit im Krankenhaus sehr geprägt und haben unterschiedliche Erfahrungen und Eindrücke gesammelt. Auch hier freue ich mich euch eine schöne entspannte Zeit mit eurem Kind geben zu können, der euch die schwierige Anfangszeit etwas vergessen lässt.